8D - Team Oriented Problem Solving

info@8d-tops.com

Frequently Asked Questions (Häufig gestellte Fragen)

Ich möchte hier ein paar Fragen und Antworten vorstellen. Zum Teil werden sie hoffentlich aus den Diskussionen der Xing-Gruppe stammen.

F: [Die 8D Methodik ist sehr systematisch. Da könnte ich sie doch auch zur Verbesserung von Prozessen einsetzen? ]
A: [Leider Nein, Die Voraussetzung für ein 8D Vorgehen ist ein Problem. Bei einem Problem gibt es eine aktuell beobachte Differenz zwischen SOLL und IST. Bei einer Prozessverbesserung gibt es noch nicht diese Differenz, sondern das SOLL soll verändert werden. Somit gibt es bestenfalls in der Zukunft eine Abweichung. Hier gibt es andere Werkzeuge, die zur Anwendung kommen sollten.]


F: [Welche Werkzeuge können mir bei der Anwendung von 8D helfen?]
A: [Man muss zwischen verschiedenen Arten von Werkzeugen unterscheiden. Die äußere Klammer des 8D ist die Teamorientierung. Hier kommen die verschiedensten Werkzeuge zur Mitgliederauswahl und der Zusammenarbeit im Team in Anwendung. Der Kern der 8D-Methode beschäftigt sich mit der Verarbeitung von Informationen zum Problem. Häufig müssen noch statistische Analysen durchgeführt werden, um auf das eigentliche Problem zu kommen.]

F: [ ]
A: []

F: [ ]
A: []

F: [ ]
A: []

 

Informationen

Kinder fragen natürlich

 

 

8D Gruppe bei Xing:8D - TOPS Gruppe bei Xing
Profil Detlef Roß
Dr. Detlef Roß

Mail an 8D